Weiterhin hohes Engagement bei der HdP

Auf Einladung des Innensenators der Freien und Hansestadt Hamburg kamen am 29.06.2009 hochrangige Vertreter aus Wirtschaft und Polizei sowie Studierende der Hochschule der Polizei (HdP) zusammen. In seinem Appell betonte der Senator Christoph Ahlhaus die Bedeutung dieses in Deutschland einmaligen Studiengangs mit Bachelor-Abschluss.

Die POWER GMBH hat bereits vier Studienplätze belegt und sich für den kommenden Studiengang einen weiteren Platz gesichert. Die Bedeutung dieses Studiengangs sehen wir in folgenden drei Aspekten begründet:

- Verantwortung gegenüber den jungen Menschen
- Verantwortung für die Branche der privaten Sicherheitswirtschaft
- Verantwortung gegenüber unseren Auftraggebern, mit hervorragend ausgebildeten Führungskräften den steigenden Anforderungen auch in Zukunft gerecht zu werden.

Das erste Praktikumshalbjahr ist bereits mit unseren Studenten erfolgreich verlaufen. Nicht nur die Studenten konnten wertvolle Grundlagen der privaten Sicherheit in der Praxis erlernen, sondern auch die POWER GMBH konnte von der engagierten Mitarbeit profitieren. Das war auch ein wesentlicher Grund dafür, das Engagement an der Hochschule der Polizei weiter auszubauen.


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang DruckenDrucken